Strahltechnik

Trockeneisstrahlen

Trockeneisstrahlen ist ein Strahlverfahren, bei dem anstatt herkömmliche Strahlmittel, wie Sand, Wasser, Glas, Nussschalen o.ä. verwendet werden, Trockeneispellets zur Anwendung kommen.

Sandstrahlen

Unter Sandstrahlen versteht man die Oberflächenbehandlung eines Materials oder Werkstücks durch Einwirkung von Strahlgut als Schleifmittel gegen Rost, Verschmutzungen, Farbe, Zunder und andere Verunreinigungen.